Blitzimpression vom ArtCamp 2008 in Hamburg

Mein erstes BarCamp wurde das ArtCamp Hamburg 08, organisiert von Vivian Pein und Christian Rasch.

Für mich war am Samstag leider nur ein kurzer, dafür sehr inspirierender Besuch am Vormittag möglich. Die Vorstellungsrunde und zwei Sessions sind die Basis für meinen ersten Eindruck. Neben mir gab es vier oder fünf weitere Erstcamper – insgesamt erschien eine sehr bunte ArtTisten-Mischung auf dem Hamburger Uni-Campus im Department für Wirtschaft und Politik. Vom bildenden Künstler über Schnittstellenanbieter, die Künstler ins Netz holen möchten, bis zu allgemein Kunstinteressierten, CommunityManagern und anderen Web 2.0’ern war so gut wie alles vertreten.

Alexander Rabe, vom ArtCamp-Sponsor Crow’n’Crow präsentierte als erster sein Portal, das kommenden Montag online geht. Mygall aus Leipzig wurde von Niklas Bolle vorgestellt. Sicherlich kein Zufall, dass beide Angebote so konzipiert sind, dass am Ende Produkte dabei herauskommen, die verkauft werden können. Taschen und Sitzkissen in dem einen, Kunstkarten, Poster und FineArtPrints in dem anderen Fall.

Das Spannungsfeld besteht aus meiner Sicht in der Zurückhaltung der bildenden Künstler im Internet und deren gleichzeitiger Erkenntnis, dass es so ganz ohne Präsenz im Netz auf Dauer vermutlich auch nicht gehen wird. Welche Wege gibt es für Künstler ins Netz ? Was sind die Hindernisse ? Gibt es bewährte Communities ? Welche Rolle spielen Galeristen ? Ob das erste europäische ArtCamp Antworten auf diese oder andere Fragen geben kann, werde ich aus der Ferne mitverfolgen müssen… spannende Ansätze blitzen in der Vorstellungsrunde in jedem Fall auf.

Ein Dankeschön von mir an Vivian und Christian dafür, dass sie das erste ArtCamp in Hamburg auf die Beine gestellt haben!

update: Vivian schreibt über den Vorabend und „in Steno“ über den Samstag. Bei Nils gibt es eine Übersicht über den ArtCamp-Sonntag.

update II: Vivian hat ein positives Fazit des ersten ArtCamps gezogen und kündigt das 2. ArtCamp für das kommende Frühjahr in Berlin an !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s