In nuce: Der botanische Park auf der Isola di Brissago

Eine Weltreise in einer sonnigen Nußschale, was für ein besseres Antidepressivum kann es für angeschlagene Nordlichter geben?

Geburtstagsblick auf die Isole di Brissagio

Der botanische Park auf der südlichen Isola di Brissago ist perfekt dafür geeignet. Zumindest dann, wenn man es schafft, sich so früh wie wir auf den Weg zu machen… Das erste Schiff am kleinen Anleger in Porto Ronco erwischten wir, so dass uns der freundliche Wärter, der mit uns übersetzte, direkt ohne Eintritt auf die Insel ließ.

00 Uhr früh

Schmetterlinge, die sich auf Handrücken niederlassen, würden in dieser wild-exotischen Vegetation niemanden verwundern. Wir entdecken vor allem bunte Pfauen und kleine Eidechsen.

Der Palast vom Lago Maggiore aus

Der botanische Garten (2.5 ha) ist mit ca. 1.500 Pflanzenarten vom Mittelmeerraum, den Subtropen Asiens, Südafrikas, Amerikas und Ozeanien bewachsen. Jede Ecke dieser kleinen Insel verdient besondere Beachtung. Sehr beeindruckend ist mir der raschelnde Bambuswald in Erinnerung geblieben. Und das Römische Bad. Verwunschene Orte.

Nackte beim Sprung ins Römische Bad

Herumstromern mag man hier, Piratenspiele ausfechten, im Schatten herumlungern, um anschließend im Café des Palazzos einen kräftigen Espresso und köstlichen Kuchen zu genießen.

Wachturm

Gut schaut die Insel aus.
Doch noch besser ist, dass die leicht durchgeknallte Baronin Antoinette de Saint Léger diese schon von den Römern mit Spuren bedachte Insel in ein Künstlerparadies verwandelte. Völlig verarmt, verkaufte sie die Insel 1927 an den Hamburger Max Emden. Er ist der Bauherr des noch heute stehenden Palastes, des römischen Bades, der Orangerie und des Hafens.

Schön ist es dort.
Ich will sofort wieder hin.

www.isolebrissago.ch

Zu finden ist die Insel hier.

Erwachsene CHF 8.–
Kinder/Jugendliche (6-16) CHF 2.50
Familienkarte (2 Erwachsene + 2-3 Kinder) CHF 20.

Öffnungszeiten:

Mitte März bis Mitte Oktober
9:00 – 18:00

Adresse: Eine verträumte Insel im Lago Maggiore, Tessin, CH-6614 Isole di Brissago

Tel: +41 41 0917914361

Das ist mein Beitrag zum Botanischen Park auf der Isola di Brissago auf Qype vom 12. März 2008

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s